Tuishi pamoja – eine Freundschaft in der Savanne

Am Mittwoch, 24.07.2019 wurde in wahrlich afrikanischer Hitze das Musical „Tuishi pamoja – eine Freundschaft in der Savanne“ von Sandra Engelhardt und Martin Schulte in den Nagolder Stadthalle aufgeführt.

Die Schülerinnen und Schüler der 3.Klassen hatten mit ihren Klassenlehrerinnen die Szenen einstudiert und wurden musikalisch vom Kooperationschor der Zellerschule und der Burgschule unterstützt.

Mit viel Einfühlungsvermögen und tollen Szenen wurde das begeisterte Publikum in den Bann gezogen.

Herzlicher und lang anhaltender Applaus war für alle Mitwirkenden eine tolle Bestätigung für die gezeigte Leistung.

Im Rahmen der Projekttage der Grundschule wurde im Vorfeld das Thema Afrika auf verschiedene Art und Weise beleuchtet. Außerdemwurden die Kostüme und das Bühnebild mit den Schülerinnen und Schülern angefertigt, sodass sich alles zu einem abgerundeten Ganzen zusammenfügte.

Weitere Aufführung zur Einschulungsfeier der neuen Kl.1

Das Musical wurde am 14.09.2019 im Rahmen der Einschulungsfeier in gekürzter Fassung nochmals aufgeführt.

Vielen Dank für die tolle Aufführung!

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

Kommentarfunktion ist deaktiviert.
Letzte Beiträge
Veranstaltungen
  1. OiB 8 – Erstes Betriebspraktikum

    21. Oktober - 25. Oktober
  2. Herbstferien 2019

    26. Oktober - 3. November
  3. Mitgliederversammlung des Fördervereins

    6. November @ 19:00 - 20:30
Abschlussprüfung INFO
Lernen nicht vergessen